Ziele

Gleich soll’s Frühstück geben, wir hätten Lust auf Brötchen. Kaum sind die ersten paar Schritte gemacht, verlangsamen sie sich, bis sie ganz ausbleiben. Ein kurzer Augenblick des Stillstands. Dann erfolgt eine Drehung um 180 Grad und es geht weiter. Wo soll es hingehen? Eigentlich spielt es keine Rolle. Die Bank in der Bauernschaft wär vielleicht schön. Die Idee kommt, die Entfernung zu ihr wächst. Mit dem Rad zur Bank mit Dach wär auch schön. Plötzlich joggt Sylvie aus einer Seitenstraße um die Ecke. Was ist das für eine Straße? Aus der Straße wird ein Feldweg. Moment, das wird zu schnell, mal eben wieder auf Sichtgeschwindigkeit kommen. Dann ebnet sich alles wieder, mit dem Restschwung kann man laufen lassen. Irgendwann ebbt der Restschwung komplett ab.

Danke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: